Motorboottraining nur für Frauen mit der BOOTE-Redaktion

Frauenfahrtraining - jetzt in zwei Versionen

Der Dauerbrenner mit Damenwahl - Frauen, die Lust auf Motorbootfahren haben, können sich diesmal aussuchen, ob sie nur eine kurze Spritztour auf dem Bodensee unternehmen oder einen ganzen Tag an Bord eines Sportbootes verbringen und intensiv üben möchten. Die kostenlosen Schnuppertörns ab INTERBOOT Hafen, die während der 56. INTERBOOT zum 14. Mal in Folge vom Magazin BOOTE in Kooperation mit Boote Pfister angeboten werden, dauern wie gehabt etwa 45 Minuten und werden von Anja Schult begleitet. Interessentinnen können sich vor Ort anmelden: sowohl auf dem Messegelände am Redaktionsstand in Halle A1-108, als auch direkt im INTERBOOT Hafen am BOOTE-Zelt. Frauen die sich vorab einem Platz im Cockpit des Trainingsbootes sichern möchten, können ab dem 22. September über das BOOTE-Handy (0170/5719469) einen Termin reservieren.
Auf wiederholte Anregung langjähriger Teilnehmerinnen wird erstmals zusätzlich ein ganztägiges Spezialtraining angeboten. Es findet vom 23. bis 30 September jeweils von 10 bis 18 Uhr auf dem Bodensee statt und kostet pro Teilnehmerin 199 Euro. Auch für die acht Tageskurse stellt Boote Pfister ein Boot zur Verfügung. Als Trainerin ist Dorle Genthe an Bord.
Sofern die Kurse noch nicht voll belegt sind, können sich Interessentinnen auch vor Ort spontan anmelden. Ein Führerschein ist nicht erforderlich.

Weitere Infos gibt es hier

Powered by

INTERBOOT- CARD - Die Erlebniskarte.
Mehr
Highlights zur INTERBOOT
Mediathek
Teilen Sie uns
Newsletteranmeldung
Kontakt
Besucher-Service
Neue Messe 1
88046 Friedrichshafen
Deutschland
Telefon

+49 7541 708-405

+49 7541 708-404
Telefax+49 7541 708-110

E-Mail-Anfrage