Deutsche Meisterschaft im Schlauchbootslalom am ersten Messewochenende

Im Rahmen der INTERBOOT veranstaltet die Deutsche Motorbootjugend (DMJ) im Deutschen Motoryachtverband e.V. (DMYV) die 37. Deutsche Meisterschaft im Schlauchbootslalom in Friedrichshafen. Am 21. und 22. September jeweils ab 10.00 Uhr verwandelt sich der INTERBOOT Hafen zur Rennstrecke des Motorboot-Nachwuchses.

Die besten Mädchen und Jungen ab 6 Jahren, die sich über die Landesmeisterschaften qualifiziert haben, kämpfen um den höchsten deutschen Titel in den Klassen ME bis M7. Dabei müssen die Bojen-Parcours mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden in Bestzeit durchfahren werden. Geschicklichkeit und das richtige Gefühl für Geschwindigkeit sind dabei gefragt und machen aus der Deutschen Meisterschaft der Jugend für alle Zuschauer ein besonderes Sportereignis.    

Rund 150 Starterinnen und Starter werden erwartet und die Deutsche Motorbootjugend wird mit 60 Wettkampfrichterinnen und -richtern entlang der Rennstrecken für einen spannenden und fairen Wettbewerb sorgen. 

Weitere Infos: www.dmyv.de

Teilen Sie uns
Newsletteranmeldung