Ausstellerstimmen INTERBOOT 2020

Simon und Eva Zanon, Inhaber Zanon Nautic GbR:
„Für uns als Start-Up war die erstmalige Messeteilnahme ein Wagnis, zu dem wir uns bewusst entschieden haben. Jetzt sind wir positiv überrascht und freuen uns über den Austausch mit einem qualitativ hochwertigen Publikum. Es gab viele ernsthafte Interessenten, die auch wirklich ein Boot suchten und dank vieler Probesegeltermine gehen wir erwartungsfroh in das Nachmessegeschäft. Wir bereuen unseren Interboot-Schritt als Aussteller definitiv nicht!“ 

Sven Walter, Bootsbaumeister M. u. H. von der Linden GmbH:
„Natürlich ist es ein außergewöhnliches Messejahr. Dennoch sind wir sehr froh, hier sein zu dürfen. Die Messe Friedrichshafen hat das Special Edition-Konzept sehr gut umgesetzt. Bereits am ersten Wochenende haben wir gesehen: Die Besucher strömen und wollen so eine Messe haben. Und wir als Branche möchten gerne so eine Show liefern. Für unser Geschäftsjahr ist Corona sehr förderlich und sorgt für steigende Umsätze. Es haben neue Leute den Einstieg in den Wassersport gefunden und wir hoffen, dass wir daraus eine Kontinuität schöpfen können. Zum Interboot-Jubiläum nächstes Jahr kommen wir gerne wieder.“

Ralf Madert, Inhaber Surfer’s Paradise:
„Wir sind auf jeden Fall sehr zufrieden mit der diesjährigen Interboot. Wie zu erwarten kamen zwar weniger Besucher, die aber waren sehr fachkundig und kaufkräftig, zusätzlich freuen wir uns auch über viele Kunden aus den Nachbarländern Österreich und der Schweiz.“

Hans Roelants, General Manager EMEA Sea Ray Boats:
“Die Interboot war für uns ein sehr großer Erfolg. Wir haben nie an der Messe gezweifelt und wir sind froh, dass wir dabei waren. Sie war super organisiert und die Besucher sehr diszipliniert. Unsere Erwartungen bezüglich der Verkäufe wurden übertroffen: Wir haben viel mehr verkauft als letztes Jahr.“

Stefan von Klebelsberg, Geschäftsführer SVK Marine Consulting / Performance Marine:
„In diesem Jahr waren zwar weniger Besucher als sonst an unserem Stand, dafür war das Interesse um einiges höher und das Kaufinteresse größer. Die Interboot verlief sehr positiv für uns. Wir begrüßen das Format der Special Edition sehr.“

Peter Nürnberger, Geschäftsleitung Europe Marine Großhandels GmbH:
„Die Interboot verlief sehr gut und sehr entspannt für uns. Unsere Erwartungen wurden erfüllt und bestätigt. Wir konnten leicht gesteigerte Erfolge verzeichnen, da wir uns mehr Zeit für den einzelnen Besucher nehmen konnten. Die Interboot ist für uns die wichtigste Messe und wir kommen daher nächstes Jahr gerne wieder.“

René Mureny, Inhaber & Geschäftsführer Mureny Boats:
„Die Interboot war ein Erfolg für uns. Sie verlief besser als im Vorjahr und hat eine sehr große Bedeutung für uns. Die Besucher kamen mit einem hohen fachlichen Interesse an den Stand.“

Dennis Pfister, Verkauf Boote Pfister GmbH:
„Wir waren sehr erstaunt, dass so viele Besucher an unserem Stand waren, damit haben wir nicht gerechnet. Es waren in diesem Jahr sehr viele junge Neueinsteiger mit dabei. Alles in allem wurden unsere Erwartungen übertroffen. Die Interboot ist eine sehr wichtige Messe für uns und wir können uns gut vorstellen, wiederzukommen.“

Karsten Baas, General Manager Hanse (Deutschland) Vertriebs GmbH & Co. KG:
„Unsere Erwartungen waren nicht allzu hoch, umso mehr hat es uns gefreut, dass diese im Verlauf der Messe erfüllt wurden. Unter der Woche war es etwas ruhiger als an den Wochenenden, aber im Großen und Ganzen war die Messe außerordentlich gut besucht. Viele Abschlüsse ergeben sich erst im Nachmessegeschäft, aber wir können schon jetzt sagen, dass die Erfolgsquote, was den Verkauf betrifft, nicht schlecht sein wird. Die Interboot ist nicht zuletzt deshalb für uns wichtig, da sie aufgrund ihrer geografischen Lage die Reviere abdeckt, die wir betreuen.“

Dennis Hennevanger, Inhaber Saffier Maritiem B.V.:
„Wir hatten so gut wie keine Erwartungen, als wir herkamen. Umso zufriedener sind wir mit dem Verlauf der Interboot. Es waren genau die richtigen Besucher am Stand. Sie zeigten nicht nur hohes fachliches Interesse, sondern hielten sich auch sehr diszipliniert an die Hygiene- und Schutzmaßnahmen. Wir kommen mit großer Wahrscheinlichkeit auch nächstes Jahr wieder.“

Ole Pietschke, Pantaenius GmbH Yachtversicherungen:
„Wir waren sehr gespannt, was uns erwartet und haben umso erleichterter festgestellt, dass das Schutzkonzept sehr gut umgesetzt und von allen Besuchern eingehalten wurde. Unsere Erwartungen wurden definitiv übertroffen, denn bereits am zweiten Messe-Samstag haben wir unser Vorjahresergebnis erreicht.“

INTERBOOT-Card - Die Erlebniskarte.
Online Tickets
Teilen Sie uns
Newsletteranmeldung
Kontakt
Messe Friedrichshafen
Besucherservice

Neue Messe 1
88046 Friedrichshafen
Deutschland
Telefon  +49 7541 708-405
Telefax  +49 7541 708-110

E-Mail schreiben